Der Online-Shop macht Ferien

    es werden keine Pakete versendet

          vom 13. Juli - 23. Juli 2024


Bhut Jolokia (Naga Jolokia) Chili, ganze Schoten (10g)

Auf Lager
Artikel-Nr.: 315191.in Streudose
Kategorien: Chili

Die Bhut Jolokia Red gehört zu den schärfsten Chilis der Welt - sie hatte als erste Chili die magische Eine-Million-SHU-Marke überschritten und hielt den Weltrekord von 2007 bis 2011. Sie stammt aus der Region Assam in Indien und wird dort schon viele Jahre traditionell angebaut und verwendet. Dort wird sie auch je nach Region Bih Jolokia, Naga Morich, Ghost Chili etc. genannt.

Die Flakes haben einen leckeren fruchtigen Geschmack, bisweilen mit einer leichten Zitrusnote, und passt zu fast allen Leibspeisen eines wahren Chili Liebhabers. Besonders gut harmonieren sie natürlich mit Gerichten der indischen Küche, aber auch mit der mexikanischen oer afrikanischen Küche.

Der Vorteil von Chiliflocken ist, dass man sie gut dosieren und über das Essen streuen kann. Sie geben im Mund zunächst ihr volles Chili-Aroma ab, wirken aber noch nicht so stark auf die Schmerznerven. Ihre volle Schärfe entwickeln sie erst im Magen. Werden die Chiliflocken allerdings mitgekocht, geben sie dabei ihre volle Schärfe an das Gericht ab.

Verpackung Gewürze

CHF 7.45

Bhut Jolokia (Naga Jolokia) Chili, ganze Schoten (10g)

Auf Lager
Artikel-Nr.: 315191.in Streudose
Kategorien: Chili

Die Bhut Jolokia Red gehört zu den schärfsten Chilis der Welt - sie hatte als erste Chili die magische Eine-Million-SHU-Marke überschritten und hielt den Weltrekord von 2007 bis 2011. Sie stammt aus der Region Assam in Indien und wird dort schon viele Jahre traditionell angebaut und verwendet. Dort wird sie auch je nach Region Bih Jolokia, Naga Morich, Ghost Chili etc. genannt.

Die Flakes haben einen leckeren fruchtigen Geschmack, bisweilen mit einer leichten Zitrusnote, und passt zu fast allen Leibspeisen eines wahren Chili Liebhabers. Besonders gut harmonieren sie natürlich mit Gerichten der indischen Küche, aber auch mit der mexikanischen oer afrikanischen Küche.

Der Vorteil von Chiliflocken ist, dass man sie gut dosieren und über das Essen streuen kann. Sie geben im Mund zunächst ihr volles Chili-Aroma ab, wirken aber noch nicht so stark auf die Schmerznerven. Ihre volle Schärfe entwickeln sie erst im Magen. Werden die Chiliflocken allerdings mitgekocht, geben sie dabei ihre volle Schärfe an das Gericht ab.

CHF 7.45

Verpackung Gewürze

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier kannst du auswählen, welche Cookies du zulassen willst und deine Auswahl jederzeit ändern. Klickst du auf 'Zustimmen', stimmst du der Verwendung von Cookies zu.

Datenschutz Hinweis